Käse-Alternativen

Der Wilmersburger Käse ist als Käse-Ersatzprodukt sehr beliebt, den es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Formen (Scheiben, gerieben) gibt und der sogar in manchen Supermarktfilialen von Kaufland und Edeka verfügbar ist. Er kommt normalem Schnitt- und Reibekäse am nähesten. Veganen "Frischkäse" gibt es von Soyananda und ist in einigen Reformhäusern oder online zu haben. Diese Empfehlungen und weitere gute Käse-Imitate sind hier online bestellbar, falls sie keinen Laden in Ihrer Nähe haben. 
Wir empfehlen außerdem das Selbstherstellen von Hefeschmelz, einer tollen, selbstgemachten Käsealternative, die sich vor allem als Brotaufstrich und zum Überbacken von Pizza, Lasagne und Aufläufen eignet. Hefeflocken, die Sie dafür benötigen, erhalten Sie im Reformhaus, Bioladen und online (Achtung - Hefeflocken können nicht aus normaler Hefe aus dem Supermarkt hergestellt werden, sondern müssen als fertiges Produkt gekauft werden). Nach ein paar Versuchen können Sie den Hefeschmelz so schnell herstellen, dass es kaum noch einen zeitlichen Unterschied zum fertigen Streukäse gibt.
Als Basis für Pasta- oder jede andere Sahnesoße können Sie Soja-, Hafer- oder jede andere Pflanzensahne verwenden, die Sie im Supermarkt oder Bioladen bekommen. Eine gesunde Alternative zur klassischen Käsesoße sind Soßen aus Cashewkernen, Soja-Milch, Hefeflocken, Senf und Gewürzen. Ein tolles Rezept dazu finden Sie hier (mein persönliches Lieblings-Käsesoßen-Rezept - "nutritional yeast" sind Hefeflocken). Diese Soße lässt sich sowohl für Nudeln als auch für Kartoffelgratin und alle anderen Arten von Aufläufen verwenden. Hefeflocken können Sie auch als Parmesan-Ersatz über Ihre Nudeln streuen. Auch lecker ist selbstgemachter Parmesan aus Walnüssen oder jeder anderen Nussart, z.B. nach diesem Rezept.
Generell dauert es einige Zeit und Versuche, bis man seine eigenen Favoriten, die zu den jeweiligen Gerichten und Verwendungsarten passen, gefunden hat. Probieren Sie sich ruhig durch und aus, nicht jedem schmeckt alles. Zur Umstellung auf eine Käse-freie Ernährung haben wir außerdem einen Artikel verfasst. Melden Sie sich doch zu unserem Newsletter der Vegan Taste Week an, wo wir Ihnen viele Alternativen zu Käse vorstellen.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk